Gruppe lernt Deutsch

Sprachschule Frankfurt: Deutschkurse

„Ich sag lieber nichts, mein Deutsch ist so schlecht …“

Du traust dich nicht, den Mund aufzumachen? Wir ändern das. Damit du endlich das sagen kannst, was du wirklich willst.

Mach jetzt den ersten Schritt: Kontaktiere uns und finde dein Sprachniveau heraus.

Ist dir das auch schon passiert?

Du bist Anfänger*in

  • Jemand fragt dich nach dem Weg und du fühlst dich hilflos, weil du kein Wort verstehst.
  • Du willst beim Bäcker dieses leckere Brötchen kaufen, zeigst mit dem Finger drauf, sagst „Äh“ und fühlst dich wie ein Idiot, weil du nicht sagen kannst, was du möchtest.
  • Du willst im Supermarkt wissen, wo die Eier stehen und traust dich nicht zu fragen. Stattdessen suchst du lieber ewig selber.

Du kannst schon Deutsch

  • Du hast einen deutschsprachigen Partner/eine deutschsprachige Partnerin und würdest gerne noch besser ausdrücken, was du wirklich denkst.
  • Vor dem Arztbesuch formulierst du dir jede deiner Fragen auf Deutsch vor, aber verstehst die Antworten nicht.
  • Du triffst andere Eltern in der Kita und alles, was du rausbringst, ist „Hallo, wie geht’s?“. Du würdest aber gerne mehr als nur den Standard-Smalltalk können.

Wir können dir helfen:

wenn du Deutsch ganz neu lernen willst

wenn du im Alltag besser Deutsch sprechen willst

Das macht uns anders:

Deutsch lernen in kleinen Gruppen

Kleine Gruppen

Gruppen mit max. 8 Personen, damit du richtig viel sprechen kannst und im intensiven Austausch mit der Lehrerin bist.

Sprechblase mit Kalender

Du sprichst ab Tag 1

Hier lernst du Deutsch nicht nur zu verstehen. Du lernst auch, den Mund aufzumachen und die Sprache wirklich anzuwenden.

Lehrerin mit Sprechblase

Muttersprachliche Lehrkräfte

Alle Lehrkräfte sprechen Deutsch als Muttersprache. Damit lernst du Deutsch auch umgangssprachlich korrekt.

drei Sterne in Dreiecksform angeordnet

Individuelle Methoden

Wir unterrichten nach individuellen Lernmethoden und finden auch die, die zu dir passt. So wirst du genau da abgeholt, wo du stehst.

Buch mit Lesezeichen

Kursbuch inklusive

Du bekommst es direkt vor Ort von deiner Lehrerin. Du musst es also nicht selber erst organisieren.

Zettel mit Eurozeichen und Haken

Keine Anmeldegebühr

Du bezahlst nur den Kurs. Es gibt keine weiteren Kosten.

SprachPassion

Deine Sprachschule in Frankfurt

Direkt im Zentrum

Franziska Becker vor Deutschlern-Gruppe

Ich kenne die peinliche Suche nach den richtigen Wörtern

Hallo, ich bin Franziska, Institutsleiterin von SprachPassion – deiner Sprachschule in Frankfurt – und ich kann mich noch genau an diesen einen Moment im Jahr 2002 in Frankreich erinnern.

Ich saß in Bordeaux in der Bank, mit meinen 4 Koffern, und wollte ein Bankkonto eröffnen. Und alles, was ich sagen konnte, war „Bonjour“ und „je“ – „Guten Tag“ und „ich“. Ich habe mich nicht getraut zu sprechen und kam mir so dumm vor. Am sichersten fühlte ich mich, wenn ich mich mit Leuten auf Deutsch oder Englisch unterhalten konnte.

Als ich nach sechs Monaten vor genau derselben Bankangestellten saß, um mein Bankkonto wieder aufzulösen, sagte sie „Sie haben aber viel Französisch gelernt!“

Das war ein großartiges Gefühl – und genau für dieses Gefühl habe ich die Sprachschule SprachPassion gegründet.

So können wir zusammen arbeiten:

Schritt 1:

Du rufst uns an oder schreibst uns eine E-Mail.

Schritt 2:

Du vereinbarst ein Einstufungsgespräch mit uns.

Schritt 3:

Wir finden einen für dich passenden Kurs.

„In kürzester Zeit konnte ich Deutsch fließend auf dem Niveau B1 sprechen und habe direkt einen Job auf Deutsch gefunden! Die Lehrer lieben einfach, was sie tun.“

– Filomena Scrocca, Italien

„Professionelle Lehrerinnen, exzellente Unterrichtsmethoden und eine freundliche Atmosphäre haben mir sehr geholfen, mein Deutsch zu verbessern. Die B1-Prüfung habe ich problemlos bestanden.“

– Elena Evseeva, Russland

„Jetzt kann ich endlich richtig Deutsch sprechen! Am Anfang fand ich es wirklich schwer. Die Lehrer sind super professionell und das macht das Lernen so viel schneller und einfacher!“

– Jitka Cid-Fuentes, Spanien & Tschechien

„Es ist ein tolles Gefühl, was für große Fortschritte ich schon nach kurzer Zeit gemacht habe! Jetzt habe ich keine Angst mehr, Deutsch zu sprechen. Vorher, da war Deutsch echt eine fremde Sprache für mich.“

– Andrea S., Slowakei

Aus dem Blog


  • Du willst richtig gut Deutsch lernen und hast Fragen zum B2 Deutschkurs? Hier sind unsere Antworten.

    Du willst richtig gut Deutsch lernen und hast Fragen zum B2 Deutschkurs? Hier sind unsere Antworten.

    Ist ein B2 Deutschkurs schwierig? Wie lange braucht man für Deutsch B2? Kann ich mit B2 einen Job finden? Was lerne ich auf B2? Antworten auf diese und andere Fragen bekommst du in diesem Blog-Artikel.

    Weiterlesen

  • Deutsche Komposita: So schreibst du sie richtig – incl. Wörterliste mit 30 der häufigsten Nomen A1-B1

    Deutsche Komposita: So schreibst du sie richtig – incl. Wörterliste mit 30 der häufigsten Nomen A1-B1

    Was siehst du auf dem Bild und wie schreibst du das Wort? Genau darum geht es in diesem Blog-Artikel. Denn es ist ein häufiger Fehler beim Schreiben, wenn man Deutsch lernt. Die Antwort auf die Frage, was das Bild zeigt, erfährst du im Artikel.

    Weiterlesen

  • Neue Kultur, neuer Alltag, neue Gepflogenheiten: So verabredest du dich auf Deutsch wie ein Muttersprachler

    Neue Kultur, neuer Alltag, neue Gepflogenheiten: So verabredest du dich auf Deutsch wie ein Muttersprachler

    Wie verabredet man sich eigentlich mit Deutschen? Und wann ist der richtige Zeitpunkt? Welche Formulierungen benutzt man? Lies hier über die Eigenheiten der Deutschen und wie du dich verabreden kannst, ohne dass du dich unsicher fühlen musst.

    Weiterlesen

  • Mieterhöhung: Wie hoch darf sie sein?

    Mieterhöhung: Wie hoch darf sie sein?

    Eine Mieterhöhung ist immer erstmal ein Schock. Doch es besteht kein Grund zur Panik, denn es gibt ganz klare Schritte, wie du vorgehen kannst, was du tun kannst, und was du am besten nicht tun solltest.

    Weiterlesen

  • B2 Telc Prüfung: Die Gefahr der Redemittel! Wie du die Prüfung wirklich gut schaffst.

    B2 Telc Prüfung: Die Gefahr der Redemittel! Wie du die Prüfung wirklich gut schaffst.

    Viele setzen auf das reine Auswendiglernen von Redemitteln und Prüfungsteilen und wundern sich, warum sie die Prüfung so oft wiederholen müssen, weil sie sie nicht schaffen. Mach es anders und bestehe deine Prüfung richtig gut.

    Weiterlesen

  • „Jobcenter Deutschkurse“: So lernst du erfolgreich Deutsch für deinen beruflichen Alltag.

    „Jobcenter Deutschkurse“: So lernst du erfolgreich Deutsch für deinen beruflichen Alltag.

    Hast du einen Berechtigungsschein vom Jobcenter für einen Berufssprachkurs B2? Wir bieten diese Kurse zwar nicht an, haben aber einige sehr hilfreiche Tipps für dich, damit du in dem Kurs erfolgreich bist.

    Weiterlesen